nach oben Arrow Up

CROSS-COVER Teleskop-Abdeckung an einer Rohrgewinde­schneidmaschine

Mit Rohrgewindeschneidmaschinen können unter Anderem sogenannte OCTG-Rohre (Oil Country Tubular Goods) für die Erdgas- und Rohölproduktion hergestellt werden. KABELSCHLEPP® hat für solche Gewindeschneidmaschinen die XY-Teleskopabdeckung entwickelt, gefertigt und geliefert. Diese Maschinen arbeiten nach dem Prinzip des stationären Werkzeugs und des rotierenden Rohres. Das Werkstück kann so über 4 Achsen bearbeitet werden.

CROSS-OVER for 2x2 axes - CROSS-OVER telescopes

CROSS-COVER für 2 x 2 Achsen.

Kabelschlepp SXM system - CROSS-OVER telescopes

Kabelschlepp® SXM System.

Four axle machining - CROSS-OVER telescopes

Vier-Achsen-Bearbeitung.

  • Selbsttragende Konstruktion und Führung der Teleskop-Abdeckungen
  • Zwei separat arbeitende zweiachsige Werkzeugträger
  • Einbaulage vertikal um 30° geneigt
  • Kühlmitteldichte Ausführung
  • Ausgestattet mit KABELSCHLEPP® SXM System für hohe ­Verfahrgeschwindigkeiten
Self-supporting design - CROSS-OVER telescopes

Selbsttragende Konstruktion.

Anfrage starten

Bitte benutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Anfragen.

Downloads

Dazu passt

Service und Ersatzeile

Unser Service Team übernimmt auch bei schwierigen Montageverhältnissen Planung und Ausführung der Montage von Führungsbahnschutz- und Fördersystemen

  • Reparaturservice
  • Predictive Maintenance
  • Turn Key Solutions

Die Spezialisten unseres Service Centers bieten Ihnen die Unterstützung an, die Sie benötigen.

Service und Ersatzeile

Services

Literatur
Literatur
Schließen

Literatur

Aktuellste TSUBAKI KABELSCHLEPP Informationsschriften:

Kontakt
Bitte kontaktieren
Sie uns:
Ihr Ansprechpartner: