nach oben Arrow Up

Aluminium-Kanal

Führungskanäle aus Aluminium

guide-channel_aluminium-channel_start_02.png

Eigenschaften

  • Ausführung aus Aluminiumprofilen.
  • Geringes Eigengewicht.
  • Standardlängen.
Steganordnung an jedem 2. Kettenglied

Kanalseitenwand 
Al-Legierung

Steganordnung an jedem Kettenglied

Standardlängen Kanalseitenwand 2000 mm
Standardlängen Klemmprofil 130 mm

Eigenschaften
  • Keine Stoßstellenverschraubung, Ausrichten durch zweifache Klemmverbindung mit Kunststoff-Klemmprofilen
  • Auf Wunsch mit durchgehendem Bodenblech lieferbar
  • Leichtes Handling
  • Geringes Eigengewicht
  • Einteilige Kanalseitenwände
  • Kanalseitenwandprofile mit Auflage, beidseitig mit Anlaufschräge

Ausführungen

Einseitige Anordnung

Bei einseitiger Anordnung der Energiekette gleitet die Energiekette hinter dem Festpunkt auf einer durchgehenden Gleitauflage mit Ablaufschrägen.

Aluminium channel one sided arrangement open
Offene Ausführung

Kanalprofil mit und ohne Gleitauflagen inkl. Anlaufschrägen.

Verschmutzungen und Wasser können ungehindert hindurch fallen.

Gegenläufige Anordnung

Bei gegenläufiger Anordnung ist zur Überbrückung zwischen den Festpunkt-Anschlüssen ebenfalls eine Gleitauflage angebracht.

Aluminium channel opposite arrangement open
Offene Ausführung

Kanalprofil mit und ohne Gleitauflagen inkl. Anlaufschrägen.

Verschmutzungen und Wasser können ungehindert hindurch fallen.

Abmessungen

Aluminium channel dimensions Design A without slide support
Bauform A – ohne Gleitauflage
Aluminium channel dimensions Design A with slide support
Bauform A – mit Gleitauflage
Aluminium channel dimensions Design B without slide support
Bauform B – ohne Gleitauflage
Aluminium channel dimensions Design B with slide support
Bauform B – mit Gleitauflage

Serie MONO

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

TypenreiheBauform
h1
[mm]
h2
[mm]
hKA
[mm]
b1
[mm]
b2
[mm]
BKA
[mm]
s1
[mm]
s2
[mm]
D
[mm]
0130/0132
A 18 1,5 38 Bk + 3 Bk + 16 BK + 26 1,5 6
0180/0182
A 18 1,5 38 Bk + 3 Bk + 16 BK + 26 1,5 6
0202
A 18 1,5 38 Bk + 3 Bk + 16 BK + 26 1,5 6

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

Serie QuickTrax®

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

TypenreiheBauform
h1
[mm]
h2
[mm]
hKA
[mm]
b1
[mm]
b2
[mm]
BKA
[mm]
s1
[mm]
s2
[mm]
D
[mm]
QT0320
B 27,5 1,5 55 Bk + 3 Bk + 29 BK + 42 1,5 7

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

Serie UNIFLEX Advanced

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

TypenreiheBauform
h1
[mm]
h2
[mm]
hKA
[mm]
b1
[mm]
b2
[mm]
BKA
[mm]
s1
[mm]
s2
[mm]
D
[mm]
UA1320
B 27,5 1,5 55 Bk + 3 Bk + 29 BK + 42 1,5 7

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

Serie EasyTrax®

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

TypenreiheBauform
h1
[mm]
h2
[mm]
hKA
[mm]
b1
[mm]
b2
[mm]
BKA
[mm]
s1
[mm]
s2
[mm]
D
[mm]
ET0180
A 18 1,5 38 Bk + 3 Bk + 16 BK + 26 1,5 6
ET0320.030
B 27,5 1,5 55 Bk + 3 Bk + 29 BK + 42 1,5 7

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

Serie M

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

TypenreiheBauform
h1
[mm]
h2
[mm]
hKA
[mm]
b1
[mm]
b2
[mm]
BKA
[mm]
s1
[mm]
s2
[mm]
D
[mm]
M0320
B 27,5 1,5 55 Bk + 3 Bk + 29 BK + 42 1,5 7

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

Serie TKA

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

TypenreiheBauform
h1
[mm]
h2
[mm]
hKA
[mm]
b1
[mm]
b2
[mm]
BKA
[mm]
s1
[mm]
s2
[mm]
D
[mm]
TKA30
B 27,5 1,5 55 Bk + 3 Bk + 29 BK + 42 1,5 7

Bei der Berechnung der Innenbreite b1 und der Gesamtbreite BKA wird die Kettenbreite Bk berücksichtigt.

Befestigungselemente

Verschraubung von „außen“

Hierzu werden Befestigungsbohrungen angebracht. Eine Markierungsnut erleichert das Ausrichten und Bohren.

Aluminium channel screw connection outside Perspective
Aluminium channel screw connection outside Front
Berechnung C-Profil-Länge
C-Profil-Länge LP: LP = BKA + 90 mm
C-Profil-Länge LP aufgerundet auf 50 mm

Bestellung

Zur Bestellung des Aluminium-Kanal teilen Sie bitte folgende Angaben mit: 

  • Anzahl Führungskanäle
  • Gesamtlänge Kanal
  • Gleitauflagenlänge LKA'
  • Außenhöhe Führungskanal hKA
  • Innenbreite Führungskanal b1
  • Gleitauflagenhöhe h1
  • Bauform

Dazu passt

Leitungen für Energieketten – TRAXLINE®

Zuverlässig, robust mit hoher Verfügbarkeit. Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung kombiniert mit ständiger Optimierung bewährt in Test und Praxis. TRAXLINE® Leitungen stehen für kompetente Systemberatung sowie weltweiten Vor-Ort-Service.

zu TRAXLINE®

Anschlussfertige konfektionierte Energieführungssysteme – TOTALTRAX®

Von konfektionierten Leitungen bis zu komplexen, anschlussfertigen Systemen, von Losgröße 1 bis zur Serie – weltweit bewähren sich tausende Systeme von KABELSCHLEPP im Einsatz. Die Vorteile der TOTALTRAX® Systeme für Sie liegen auf der Hand: Ein Ansprechpartner, eine Bestellnummer, Lieferung just in time in Ihre Fertigung, kürzeste Stillstandzeiten durch Plug & Play Montage.

zu TOTALTRAX®

Zubehör – Ablegerinnen und Führungskanäle

Sicheres Abrollen und optimales Gleiten bei langen Verfahrwegen

zu Ablegerinnen und Führungskanäle

weiteres Zubehör

Services

Produkt-Konfigurator
Produkt-Konfigurator
Schließen

Produkt-Konfigurator

  • Effizient, schnell und komplett konfigurieren – als Ergebnis bekommen Sie Ihr Energiekettensystem mit dem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis
  • Produkt-Konfigurator OnlineEngineer + passende CAD-Modelle von CADenas ohne die Plattform zu wechseln
CADenas
CADenas
Schließen

CADenas

  • Verkürzen Sie Ihre Konstruktionszeiten
  • Beschleunigen Sie Ihre Design-Prozesse
  • Konzeptionieren Sie mit Originaldaten direkt vom Hersteller
  • Bereitstellung von 3D-Bauteil-Modellen in vielfältigen CAD-Formaten
Glossar
Glossar
Schließen

Glossar

Energieketten – Übersicht aller Kurzzeichen und Piktogramme

Technische Information
Technische Information
Schließen

Technische Information

Konstruktionsrichtlinien:

  • Auswahl der geeigneten Energiekette
  • Verlegerichtlinien für Kabel und Schläuche
  • Installationsvarianten
Literatur
Literatur
Schließen

Literatur

Aktuellste TSUBAKI KABELSCHLEPP Informationsschriften:

Quickfinder
Quickfinder
Schließen

Quickfinder

Unser Quickfinder unterstützt Sie bei der Auswahl der richtigen Energiekette. Wählen Sie einfach Ihre gewünschten Parameter aus und Sie erhalten schnell eine Übersicht passender Typenreihen.

Änderungen vorbehalten.
Kontakt
Bitte kontaktieren
Sie uns:
Ihr Ansprechpartner:
Fon: +49 2762 4003-0